Start Aktuelles

Aktuelles

Nie den Glauben an ein Wunder verlieren!

Können Sie sich an jene kindlichen Gefühlsachterbahn aus Spannung, Vorfreude und Aufregung, als wir noch an den Weihnachtsmann oder den Osterhasen glaubten, erinnern? Irgendwann wussten wir, dass es den Weihnachtsmann und auch den Osterhasen nicht gibt, und das hat sich damals wie ein Verlust angefühlt. Der Zauber, den wir für wahr und unumstösslich gehalten hatten, war plötzlich verflogen. Jetzt als Erwachsene denke ich oft über (meinen) Glauben nach.

«Bist Du digital fit oder schläfst du noch?»

Was sich vor einem Jahrzehnt als deutlicher Trend abzeichnete, danach zu einem absoluten «Muss» wurde und im Pandemiejahr 2020 sich noch weiter akzentuierte und verschärfte, wird spätestens jetzt schlicht und einfach unverzichtbar: Digitale Fitness und digitale Anwenderkompetenz gehören zum Arbeitsalltag in allen Branchen. Auch bei den Bildungsfachleuten. Die Lernwerkstatt Olten fördert diese Kompetenzen mit praxisnahen und arbeitsmarktgerechten Formaten.

Flirt mit Nüssen, Zapfen, Beeren

Lust auf eine verheissungsvolle, glitzernde, märchenhaft schöne Weihnachtszeit? Hier finden Sie die angesagtesten Trends: Von classy über natürlich bis trendy und glamourös – lassen Sie sich inspirieren!

Schenke Menschen in Not zum Fest eine Freude

Mit der Aktion «2x Weihnachten» kannst du auch noch nach den Feiertagen Geschenke verteilen. Dann nicht mehr an Freunde und Familie, sondern an bedürftige Menschen im In- und Ausland.

Licht ins Dunkeln bringen

Lichtfeste – Verschiedene Installationen bringen während den Wintermonaten bei den Schweizer Lichterfestivals und Lichtfesten Licht in die dunklen Abende und verzaubern kleine und grosse Besucher.

Atemberaubende Schneekunst

IGLU-DÖRFER – Alle Abenteurer, die etwas Aussergewöhnliches erleben möchten, sollten in einem Iglu in den Bergen mit der Schneekönigin persönlich eine raue Winternacht verbringen. Medienverantwortliche Géraldine Pucken gibt Einblick, was einem im eindrücklichen Schnee- und Eispalast erwartet.

Swiss Orchestra gibt Neujahrskonzert im Kunsthaus Zürich

Das dynamische Swiss Orchestra mit Music Director Lena-Lisa Wüstendörfer schlägt zum Jahresanfang besondere musikalische Brücken: Im Festsaal des erst kürzlich eröffneten Chipperfield-Baus des Kunsthaus Zürich treten Mozart und Tschaikowski in Dialog mit Joachim Raff und Paul Juon – zwei Schweizer Komponisten, die 2022 ihren 200. bzw. 150. Geburtstag feiern. Als Solist vermittelt der Hackbrett-Virtuose Christoph Pfändler überraschend zwischen den Stilen.

Mobilitätsberater für Garagenkunden

Das Schweizer Autogewerbe geht mit einer neuen Höheren Berufsbildung an den Start: Der Lehrgang «Automobil-Serviceberater/-in mit eidg. Fachausweis» wird im Frühjahr 2022 in der Deutschschweiz lanciert. In der Romandie läuft der erste Lehrgang seit November.

Die beliebtesten Aus- und Weiterbildungen 2021

Seit einigen Jahren erfreuen sich Aus- und Weiterbildung in Coaching einer immer grösseren Beliebtheit. Auch bleibt die Tendenz bei der erhöhten Nachfrage nach Betrieblichen Mentorinnen und Mentoren.

Wo Wandervögel auf Schneehasen treffen

Wandern boomt nicht nur in der schnee- und eisfreien Zeit, sondern immer mehr auch im Winter. Bereits über 80 Prozent aller knapp vier Millionen Schweizer Wanderinnen und Wanderer sind auch in der kalten Jahreszeit auf den hiesigen Wanderwegen unterwegs. Der Verband Schweizer Wanderwege zeigt mit der dritten Edition der Video­serie «Like to Hike», welche Signalisation im Winter den Weg weist und was es beim Winterwandern und Schneeschuhlaufen zu beachten gilt.